Absetzen eines Notrufs und Überwachung im Urlaub

Selbst in europäischen Ländern wie Italien, Spanien, Frankreich oder Polen, sprechen nur wenige Mitarbeiter in Behörden Englisch und erst recht kein Deutsch. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich im Urlaub, in einem Land, dessen Sprache Sie nicht beherrschen. Sie sind mit Ihrer Familie unterwegs und es tritt ein Notfall ein. Sie müssen umgehend die Polizei oder einen Rettungsdienst alarmieren und denen Ihre Position durchgeben. Doch selbst wenn Sie die örtlichen Notrufnummern bei sich haben, ist es oft kaum möglich sich mit den vor Ort befindlichen Einsatzkräften zu verständigen. Auch Ihren Standort durchzugeben scheitert oftmals nicht nur daran, dass Sie eigentlich gar nicht genau wissen wo sie sich befinden, sondern auch an der Verständigung.

 

Wir von SRS sind auch im Urlaub für Sie da. Sie müssen im Notfall nur einen Knopf drücken und sind unmittelbar mit unserer Zentrale verbunden. Wir können dann in Sekunden Ihren Standort ermitteln und bei Bedarf die örtlichen Einsatzkräfte alarmieren und zu Ihnen führen. Sie können sich dann beruhigt um sich und Ihre Angehörige kümmern. Den Rest übernehmen wir.